Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?10956

Mit der Aktion "Check Out Czech Airlines" bietet die tschechische Fluglinie der Gay Community einen "Kennenlern-Rabatt" von 15 Prozent an.

Von Carsten Weidemann

Auf diese Idee ist noch keine andere Fluggesellschaft gekommen: Czech Airlines (CSA) lädt die Gay Community mit einem "Kennenlern-Rabatt" in Höhe von 15 Prozent dazu ein, "die aktuellen Flugangebote und die hervorragenden Flugverbindungen ab Deutschland nach Prag für sich zu entdecken".

Die Aktion "Check Out Czech Airlines" gilt auf alle Tarife ab Deutschland nach Prag sowie auf Flüge ab Deutschland über Prag nach Athen, Larnaca und Tel Aviv. Buchungszeitraum ist vom 1. September bis 31. Oktober 2009, eine Beschränkung beim Reisezeitraum gibt es nicht. Um den "Queer-Rabatt" zu erhalten, muss man lediglich bei der Online-Buchung auf www.czechairlines.de den Promo-Code "CZECHOUT" angeben und der Tickettarif verringert sich automatisch um 15 Prozent – somit kann auch Mutti oder die beste Freundin von der Aktion profitieren. Steuern und Gebühren sind dabei nicht rabattierfähig.

Die 1923 gegründete Fluggesellschaft fliegt ab Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, München und Stuttgart mehrmals täglich nonstop nach Prag. Die Ticketpreise für Hin- und Rückflug in die tschechische Gay-Metropole starten bei 89 Euro, inklusive aller Steuern und Gebühren.

In Prag wiederum bestehen Umsteigeverbindungen zu 39 Destinationen in 27 Ländern Mittel-, Südost- und Osteuropas, Mittelasien sowie dem Nahen Osten. Die moderne Flotte des "SkyTeam"-Mitglieds CSA ist mit einem Durchschnittsalter von sechs Jahren eine der jüngsten in Europa.

Das Engagement für die Gay Community ist nicht überraschend: Czech Airlines ist langjähriges Mitglied und "Gold Partner" der International Gay & Lesbian Travel Association (IGLTA).