Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1098
  • 04. Juni 2004, noch kein Kommentar

Köln Mit den CSDs in Dresden, Düsseldorf, Kiel und Lüneburg beginnt an diesem Wochenende die diesjährige CSD-Saison. Die NRW-Landeshauptstadt richtet erstmals einen CSD aus, der auch direkt politisch werden kann: Düsseldorfs Oberbürgermeister Joachim Erwin (CDU) gilt als schwulenfeindlich und stellt sich im Herbst zur Wiederwahl. Mit einer Eröffnungsfeier im Schmidts Tivoli auf der Reeperbahn in St. Pauli beginnt am Freitag zugleich der Europride in Hamburg, der am darauf folgenden Wochenende (12./13. Juni) mit einer großen Parade seinen Höhepunkt findet. (nb)



Köln fiebert Cologne Pride-Parade entgegen

Zur Parade des größten CSDs in Europa am kommenden Wochenende erwartet Köln wieder über eine Millionen Zuschauer.
Berlin rüstet sich für Homo-Events

In Berlin stehen das Homo-Stadtfest und der CSD an. Um "Übergriffe" zu verhindern, wird erstmals der Tiergarten ausgeleuchtet.
Europride in Hamburg

Lilo Wanders strahlte, Olivia Jones auch, die Sonne ebenfalls - meistens zumindest - und OB Ole von Beust gab den Schirmherrn beim europäischen CSD.