Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?110
  • 08. Oktober 2003, noch kein Kommentar

Moskau Ein russisch-orthodoxer Priester ist von der Kirchensynode entlassen wurden, nachdem er eine schwule Hochzeitszeremonie abgehalten hatte. Am 1. September hatte Vladimir Enert Denis Gogolev and Mikhail Morozov in einer öffentlichen Zeremonie in Nizhny Novgorod verheiratet. Ein zweiter Priester, der ihm assistierte, darf keine Gottesdienste mehr abhalten. (nb)