Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?11018
  • 10. September 2009, noch kein Kommentar

Der in Amerika lebende, gebürtige Philippino Lope Navo hat sich mit seinen sinnlichen Halbnackt- und Nackt-Porträts und den Inszenierungen männlicher Körper einen Namen gemacht. Jetzt ist sein erster Bildband "Stark" erschienen.

Von Carsten Weidemann

"Stark" ist der Titel des ersten Bildbands von Lope Navo. Ein Wort, das im Deutschen für Kraft und Überlegenheit steht, aber auch in der englischen Sprache gebraucht wird. Dort hat es so unterschiedliche Bedeutungen wie "blank", "rein", aber auch "sachlich" und "nüchtern".

Überraschend und vielleicht nicht einmal vom Fotografen beabsichtigt ist, wie passend all diese Attribute, mit denen der Titel spielt, für die Arbeiten Navos sind. Die widmen sich nämlich in diesem Buch ganz den Männern, dem starken Geschlecht. Präsentiert werden muskulöse, perfekt definierte männliche Models, deren Blick und Körpersprache Stärke signalisieren.

Zurückhaltend und oftmals kühl sind die Posen, in denen Navo seine Models ablichtet. Aber gerade aus der dadurch entstehenden Distanz zum Betrachter ziehen die Bilder ihre große Anziehungskraft, laden zu einem genaueren Betrachten ein. Der Bildhintergrund ist meist in monochromen Farbtönen gehalten. Das gibt den Fotos eine edle, erhabene Optik.

Dabei macht Navo aber keinen Hehl aus seiner Bewunderung für den männlichen Körper: Sexiness wird hier groß geschrieben. All die genannten Attribute schmilzt Navo zusammen zu einem verführerischen und einzigartigen großen Ganzen. Das Resultat ist – um es auf den Punkt zu bringen – stark!

Youtube | Video zum Fotoband

Der in Amerika lebende, gebürtige Philippino Lope Navo hat sich mit seinen sinnlichen Halbnackt- und Nackt-Porträts und den Inszenierungen männlicher Körper einen Namen gemacht, der dem jungen Talent mittlerweile die Türen zu Zeitschriften (DNA, Pref, u.a.) und Werbeagenturen öffnet. Unter seinen Modellen finden sich einige der größten Namen unserer Zeit.

Lope Navo: Stark, Fotobuch, Bruno Gmünder Verlag, Berlin 2009, 120 Seiten, Farbe, Hardcover, 21,5 x 28,5 cm, 39,95 €