Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1102
  • 05. Juni 2004, noch kein Kommentar

Berlin In einem Schreiben anlässlich der Äußerungen von Antje Vollmer zur Kindesadoption durch Homopaare haben sich Omid Nouripour und Katja Husen für den grünen Bundesvorstand für ein solches Adoptionsrecht ausgesprochen. Mit Zitaten aus dem Grundsatzprogramm und den Programmen zur Bundestags- wie Europawahl argumentieren sie gegen Vollmer, die "mit ihrer Äußerung ihr Recht auf Meinungsfreiheit in Anspruch genommen" habe. An der Positionierung der Grünen habe sich nichts geändert: "Wie Ihr sehen könnt, vertreten Bündnis 90/Die Grünen weiterhin eine klare Position, die sich eindeutig für das Adoptionsrecht für Schwule und Lesben ausspricht. Wir sind und bleiben berechenbare Partner der Schwulen und Lesben und wollen weiterhin für ihre Belange bis zur Gleichberechtigung streiten", so Nouripour und Husen. (pm)