Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?11032

Klaus Wowereit gibt Modetipps: Weiße Socken demnach gar nicht, erklärte der Regierende Bürgermeister der Hauptstadt.

Im Internetfernsehen Wahlzeit.tv antwortete der SPD-Politiker auf die Frage, was ihn an Männern am meisten irritiere: "Weiße Socken". In dem 60-Sekunden-Interview gab Wowereit zudem preis, dass soziale Gerechtigkeit für ihn das wichtigste Thema sei und er außerirdischen Besuchern zuerst das Brandenburger Tor zeigen werde.

Modeexperten haben Wowereit zusammen mit seinem ebenfalls schwulen Hamburger Amtskollegen Ole von Beust (CDU) zu den am besten gekleideten Politikern gewählt (queer.de berichtete). (dk)

Wöchentliche Umfrage

» Welche modische Entgleisung geht bei Männern gar nicht?
    Ergebnis der Umfrage vom 14.9.2009 bis 21.9.2009


21 Kommentare

#1 tegel-pauleAnonym
#3 RotkäppchenAnonym
#4 maaartinAnonym
#5 jochenProfil
  • 14.09.2009, 12:51hmünchen
  • der vorteil ist, bei den weißen sieht man, ob er saubere socken(füsse) hat.

    ...die schwarzen kann man ja auch n paar tage länger tragen ohne, dass man den dreck sieht, gell
  • Antworten » | Direktlink »
#6 RabaukeAnonym
  • 14.09.2009, 12:54h
  • Welch ein "Segen" das Herr Wowereit keine anderen, wichtigeren Sorgen hat! Dennoch ist er mir sympathisch. Dennoch interessiert es mich echt und überhaupt nicht, ob Jemand weiße Socken oder Neongrüne Boxershorts trägt. Kommt doch auf den "Inhalt" der "Verpackung" an :)!
  • Antworten » | Direktlink »
#7 Tim_ChrisProfil
  • 14.09.2009, 15:26hBremen
  • "er außerirdischen Besuchern zuerst das Brandenburger Tor zeigen werde."

    Wow. Welch wichtige Mitteilung doch in dieser Aussage steckt...
  • Antworten » | Direktlink »
#8 KerberosAnonym
  • 14.09.2009, 15:37h
  • Weiß-Socken, soziale Gerechtigkeit, Außerirdische!? Hmmh!? Passt wirklich sehr gut zusammen.

    Jooh! Die Weiß-Socken wirken m. E. bei passendem Turnschuh-Jeans-Outfit nicht wirklich störend. Für die Umsetzung der sozialen Gerechtigkeit wünsche ich Herrn Wowereit viel Erfolg. Aber die Ausserirdischen mit dem Brandenburger Tor zu langweilen finde ich nicht OK. Man könnte sie ja in einen original Berliner Szene-Darkroom einladen.
  • Antworten » | Direktlink »
#9 Good ol friendAnonym
#10 TommAnonym
  • 14.09.2009, 23:07h
  • Hat Wowi das "Sommerloch" verpasst !? :-) Na - wenn er sonst keine Sorgen hat ... :-(

    Er sollte sich lieber mal drum kümmern, das Berlins Strassen bei Tag und auch bei Nacht wieder sicherer werden !? Anstatt über weisse Socken zu palavern ...
  • Antworten » | Direktlink »