Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1180

Die Fotografien von "Body Image Production" kennen alle, die die Magazine ";Men" und "Freshman" kennen. Ron Lloyd ist der Mann hinter "Body Image Production". Er entwickelte ein Gespür für unglaubliche knackige wie sehr junge Bodybuilder. In den frühen Achtzigern begann er damit, muskulöse männliche Körper zu fotografieren, bald schon perfektionierte er seien Kunst. 1987 begann er mit seinen Aufnahmen für das Magazin "Men", es war der Beginn einer äußerst fruchtbaren Zusammenarbeit. Heute ist das Magazin untrennbar verbunden mit Ron Lloyds Aufnahmen. Inzwischen produziert er auch erotische Videos wie "Body Solo Series" oder "Signature Series", in denen man vertraute Ron Lloyd-Models in Aktion sehen kann.

Der großformatige 112 Seiten umfassende Fotoband zeigt aus dem Magazin bekannte Models, aber auch unverbrauchte frische Gesichter. Lloyd präsentiert seinen Fetisch, die Bodybuilder zumeist in klassischen Posen. Der Betrachter kann sich vorstellen, was die köstlichen jungen Männer mit ihren Körpern alles anstellen können.

Ron Lloyd, Built!, Bruno Gmünder Verlag, 112 S. in Farbe, 30,95 €