Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1181

Die Couch in Toms Wohnung in San Francisco ist wie bereits im ersten Teil zentraler Dreh- und Angelpunkt seiner Männerakte. Eine weitere Couch in Toronto und in Boston kam hinzu. In Einzelaufnahmen und vielen Sequenzen erforschen Bianchis Männer ohne Scham ihre Körper, mal alleine, mal in der Gruppe. Neugierig, aber ohne Hemmungen, zärtlich aber bestimmt, und immer voller Hingabe. Die Dynamik und Offenheit seiner Aufnahmen lassen den Betrachter sofort Teil der Leidenschaft werden. Jede Szene wird ergänzt durch kurze Texte zu den Modellen und ihrer Beziehung zu den Fotografen.

Tom Bianchi lebt in San Francisco. Seinen Beruf als Jurist gab er 1980 auf und widmete sich fortan der bildenden Kunst und der Fotografie. Auf dem Gebiet der Malerei und der Bildhauerei feierte er schnell große Erfolge, seine Werke wurden weltweit ausgestellt. 1991 veröffentlichte er seinen ersten Fotoband "Out Of The Studio", weitere Bände folgten. "On The Couch" war ursprünglich als Internetprojekt geplant, nach einer überwältigenden Resonanz entscheid sich Bianchi, das Projekt ebenfalls in Buchform weiterzuführen. Neben seiner künstlerischen Arbeit engagiert er sich als Mitbegründer einer Bio-Tech-Firma auch im Kampf gegen Aids.

Tom Bianchi, On The Couch, Vol. 2, Bruno Gmünder Verlag, 120 S, 4-farbig, 29,95 €



#1 AlexAnonym
#2 manuelAnonym
#3 geiler hengstAnonym
#4 DannyAnonym