Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?11966
  • 29. März 2010, noch kein Kommentar

Jubiläumsausgabe ihrer erfolgreichen Mix-CD-Reihe erschienen: "The Disco Boys"

Von Carsten Weidemann

Ein Duo, zwei Männer, Tausende verkaufte CDs, eine "Goldene Schallplatte", unzählige Gigs, ebenso unzählige Fans und bald ganze 10 Mix-Compilations. Das ist die Story von Gordon Hollenga und Raphael Krickow aka "The Disco Boys" in wenigen, schlichten Worten zusammengefasst. Kurz und knapp, präzise, aber sicherlich der Sache an sich nicht gerecht werdend. Kurzum: die beiden verfolgen seit Mitte der 90er einen Erfolgsweg, der seinesgleichen sucht.

Beleg hierfür ist sicherlich die zelebrierungswürdige Tatsache, dass nun die bereits 10te Jubiläumsausgabe ihrer unglaublich erfolgreichen Mix-CD-Reihe mit dem einfachen aber einprägsamen und punktgenauen Titel "The Disco Boys" erschienen ist – kurz nach der passenden Single "I Surrender".

Youtube | Offizielles Video zur Single

Die Nummer ist die Neuauflage eines Songs der Band "Rainbow" – 1975 von Deep Purples Gittarist Ritchie Blackmore gegründet – und verfügt über das Hitpotenzial, das es braucht, die Clubs wie die Charts zu erobern und wirklich jede noch so lahme Party aufzumischen

Längst haben sich die Jungs das richtige Gespür für die Stimmung im Club angeeignet, und eben dies wird auch mit "The Disco Boys Volume 10" in den heimischen Player transportiert. "Bei der Erstellung unserer CDs haben wir kein Publikum vor Augen, sehen keine Reaktionen. Das Ergebnis muss also eine Art runde Geschichte sein, mit einem Anfang und einem Ende, Steigerungen und Dynamik." Ein Anspruch, der auch mit der 10ten Ausgabe der Reihe wieder bis auf's i-Tüpfelchen gelungen ist.