Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1199
  • 18. Juni 2004, noch kein Kommentar

Philadelphia Als erste US-Stadt will Philadelphia schwule Touristen mit Fernsehspot anlocken. Im Rahmen einer 1,7 Millionen Dollar (1,4 Millionen Euro) teuren Kampagne wird ein 30-sekündiger Werbespot in mehreren Kabelsendern gezeigt, darunter MTV, VH1 und Bravo ("Queer eye for the straight guy"). Der Spot spielt Ende des 18. Jahrhunderts: Hierin steht ein junger Mann wartend vor der Independence Hall, einer populären Sehenswürdigkeit, während Kutschen vorbeifahren. Eine Maid versucht, seine Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, doch dann trifft sein Freund ein und die beiden ziehen Hand in Hand von dannen. (dk/pm)