Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1212

Los Angeles Der Sänger der Gruppe The Doors, Jim Morrison, soll bisexuell gewesen sein. Das behauptet der Autor Stephen Davis, der gerade an einer Biographie Morrisons arbeitet. "Jims Bisexualität war in Los Angeles und New York fast jedem bekannt. Viele Menschen, die ihn kannten, haben mir viele Details seines geheimen Lebens anvertraut", so Davis, der bereits eine Biographie über Led Zeppelin geschrieben hat. (nb)



#1 wolfAnonym
  • 23.06.2004, 07:31h
  • da warn die berliner door-fans mal wieder schneller, die wussten das schon 1970.abgesehen davon, damals war es schick bi zu sein, denn eigentlich war jimmy schwul. man schaue sich mal das rocklexikon von 1974 an.
  • Antworten » | Direktlink »