Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?122
  • 10. Oktober 2003, noch kein Kommentar

Delhi Unbeschnitte Männer haben ein höheres Risiko einer HIV-Infektion als beschnittene, ergab eine Studie aus Indien. Die Studie unter 2.300 Männern ergab, dass die Unbeschnittenen bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr ein achtmal größeres Risiko einer Infektion hätten. Als Erklärung wird vermutet, dass die Vorhaut offenbar schneller zu Verletzungen neigt und damit eine mögliche Eintrittspforte für das Virus bietet. Forscher wollen das Ergebnis jetzt näher studieren und weitere Studien in Auftrag geben. (nb)