Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?12317

Plakat zur pinken Anleihe: QUEERMEDIA will mit Hilfe der Community expandieren

Seit 15. Juni kann man bei QUEERMEDIA aus Wien die erste schwul-lesbische Unternehmensanleihe zeichnen. Anleger erhalten bis zu 8,25% Zinsen.

Von Carsten Weidemann

Die fabulous media gmbh, vielen besser unter QUEERMEDIA® bekannt, betreibt seit 2005 erfolgreich die Marken queerbook® Branchenguide, queerbook® Hochzeitguide und queercard® in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

"Alle unsere Medien & Produkte sind stets darauf ausgerichtet, der Community einen Wegweiser für gay-friendly Unternehmen zur Verfügung zu stellen", so der Geschäftsführer Michael Winnige. "Dabei achten wir stets auf den größtmöglichen Nutzen für unsere Leser, denn nur so können auch unsere Werbekunden optimal profitieren." Neben der hohen Kaufkraft, erleichtert vor allem die voranschreitende Gleichstellung und Akzeptanz der Zielgruppe in der Bevölkerung, das werbliche Engagement unserer Kunden und führt so, zu einer steigenden Nachfrage.


Der queerbook® Branchenguide ist das bekannteste Produkt der fabulous media gmbh

QUEERMEDIA® wurde vor kurzem durch eine Umfirmierung in eine GmbH für den europäischen Markt fit gemacht. Um nun die weitere Expansion auch in den kommenden Jahren voran zu treiben, wird die erste pinke Unternehmensanleihe im Rahmen eines Private Placements aufgelegt.

"Bisher waren wir zur Gänze eigenfinanziert, denn nur eine solide und geregelte Kapitalausstattung macht es möglich, allen Produkten die notwendige Zeit zur Einführung zu geben", so Geschäftsführer Michael Winnige. "Jetzt, nach fast fünf Jahren, ist der Zeitpunkt gekommen, den nächsten Schritt zu machen."

Die Möglichkeit Anleihen auszugeben, fand er als die spannendste Idee: "Dadurch geben wir der Community, also unseren Kunden und Partnern, die Möglichkeit, noch aktiver mit uns zu agieren und lassen an unserem Erfolg teilhaben", so Winnige. "Mit der Anleihe haben wir die Möglichkeit mehrere Projekte gleichzeitig zu finanzieren und können somit schneller in unseren Märkten wachsen, dadurch profitieren letztendlich alle gleichermaßen, denn immerhin erhalten unsere Anleger bis zu 8,25 Prozent Zinsen."


Auch der schwul-lesbische Hochzeitsguide ist ein Produkt von QUEERMEDIA®

Die Zeichnungsfrist läuft von 15. Juni bis 31. Juli 2010 direkt über die Unternehmenswebsite. Es wird empfohlen, das Risiko unter Berücksichtigung aller Kriterien und am Besten nach ausführlicher Beratung durch einen unabhängigen Finanzberater zu bewerten. Die Anzahl der Anleihen ist limitiert, die Zuteilung erfolgt nach Einlagen und eine vorzeitige Schließung bleibt vorbehalten. "Schnell sein lohnt sich also", so Geschäftsführer Michael Winnige.

Bei der "fabulous media Stufenzins Unternehmensanleihe" handelt es sich nach eigenen Angaben um eine Emission, die aus der Prospektpflicht nach §8f (2) 3 Verkaufsprospektgesetz ausgenommen ist.



#1 HomonormativAnonym
  • 16.06.2010, 16:02h
  • So schnell wie diese Aktie auf dem Markt kommt, so schnell verschwindet sie auch wieder! Heute ist der Aktienmarkt sehr schnellebig und da hat diese aus Ösiland null Chancen und wird ein Ladenhüter!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 das notrufsäuleAnonym
#3 Liedel
  • 16.06.2010, 18:18h
  • Da wird Mutti aber gar nicht begeistert sein, wenn die Anleihe versinkt und die pösen, schmuddeligen Homos (igitt) dann vor dem Kanzleramt stehen und betteln: Mutti, spann dein Rettungsschirmchen auf
  • Antworten » | Direktlink »
#4 rheinländerAnonym
  • 16.06.2010, 18:27h
  • Gabs nicht auch mal die großartige Queer AG? Das war eine sensationelle Anlageform, wenn ich mich recht erinnere ...
  • Antworten » | Direktlink »
#5 MichaelAS
  • 16.06.2010, 20:02h
  • Wer um alles in der Welt braucht das?

    Zumal sich ohnehin der Großteil der Schwulen Bevölkerung ganz sicher nicht dazu in der Lage - also in der Finanzlage - befindet, da sein Geld reinzustecken.
  • Antworten » | Direktlink »
#6 XDAAnonym
#7 esb963_2Anonym