Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=12498
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Gay Games - Rabatte für Clevere


#8 LukasAnonym
  • 26.07.2010, 23:35h
  • Antwort auf #4 von herve64
  • Willst du jetzt ernsthaft über Tatsachen streiten und über eine Sportart von der du wenig Ahnung zu haben scheinst?
    Fangen wir mal mit Bienchen und Blümchen an: Es geht ums Prinzip das Männer im Sport mehr leisten können, in allen Disziplinen treten Männer und Frauen getrennt an weil Frauen absolut keine Chance im Vergleich haben. Fängt schon in der Schule bei den Jugendspielen an, als Junge muss man schneller laufen, mit einem schwereren Ball werfen usw. für eine Sieger-/ Ehrenurkunde.


    Das ist auch der Grund warum sich bei Frauen Softball durchgesetzt hat, die meisten Frauen sind aufgrund ihrer Physiologie zu schwach um mit den harten schnellen Bällen des Baseballs ein vernünftiges Spiel hinzukriegen.
    Bei einem Mann reicht etwas Training und er ist kräftemässig fit ein Baseballspiel durchzuhalten.

    Es ist für mich also unverständlich warum sich Schwule auf gewisse Sportarten einlassen, was von den Medien 100 Pro dazu benutzt wird um Klischeevorstellungen aufrecht erhalten zu können
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »

» zurück zum Artikel