Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1257
  • 01. Juli 2004, noch kein Kommentar

Bonn Im Juni ging die 50.000ste Hilfsanfrage bei der Deutschen Aids-Stiftung in Bonn ein. Sie kam von einem an Aids erkrankten Mann aus Augsburg. Im gesamten Jahr 2003 konnte die Stiftung über 4.000 betroffenen Menschen mit rund 900.000 Euro helfen. "Seit drei Jahren bleibt die Anzahl der Hilfsanträge auf hohem Niveau", so Vorstandsvorsitzender Christoph Uleer, "Dies zeigt uns, dass die Dank neuer Therapien verbesserte gesundheitliche Situation oft nicht mit einer besseren Absicherung betroffener Menschen einher geht." (pm)