Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?12941

Berichtet schon bald aus Down Under: Rainbow Reporter Nick Wassong

Der 25-jährige Kölner Nick Wassong wird am 9. November kostenlos für zwei Wochen nach Südaustralien fliegen und seine Reiseerlebnisse live auf Queer.de bloggen.

Von Micha Schulze

Die Wahl viel uns wirklich schwer, und am liebsten hätten wir im November eine riesengroße schwul-lesbische Reisegruppe nach Südaustralien geschickt: Dutzende spannende und qualifizierte Leute haben sich auf queer.de als "Rainbow Reporter 2010" beworben - der letzte nur wenige Minuten vor Ablauf des Stichdatums 17. Oktober.

In einer großen Gemeinschaftsaktion mit South Australian Tourism Commission (SATC), Qantas Airways und rainbowselection.com haben wir jemanden gesucht, der für zwei Wochen kostenlos nach Downunder fliegen und von dort täglich für die User von Queer.de bloggen möchte. Nick Wassong hat uns letztlich am meisten überzeugt. Der 25-jährige Kölner studiert Betriebswirtschaftslehre und arbeitet nebenbei in einer Boulangerie als Servicemitarbeiter.


"Ich liebe es zu reisen, neue Kulturen und interessante Menschen kennen zu lernen. Australien zu bereisen ist schon sehr lange mein Traum", schrieb Nick in seiner Bewerbung. Sein Freund, mit dem er seit anderthalb Jahren zusammen ist, ermunterte ihn zur Teilnahme, auch wenn er nun zwei Wochen allein verbringen muss. Vor allem seine Hobbys haben den jungen Kölner für South Australia qualifiziert: "Ich suche das Abenteuer im Sport beim Inlineskaten, Joggen, Schwimmen oder Fahrradfahrern. Meine größte Leidenschaft ist gutes Essen genießen".

Nicks Wassongs Hin- und Rückflug von Frankfurt über Singapur nach Adelaide wird von Qantas Airways gesponsert, die Accor-Hotelgruppe spendiert insgesamt zwölf Übernachtungen in den Hotels Rockford Adelaide, All Seasons Kangaroo Island Lodge und Novotel Barossa Valley Resort. Darüber hinaus erhält der Rainbow Reporter einen Mietwagen für eine Woche und zusätzliches Ausflugsprogramm, betreut durch die South Australian Tourism Commission.

Am 9. November wird Nick in den Qantas-Jumbo steigen - mit Ankunft in Adelaide zwei Tage darauf. Am 12. November könnt ihr dann seinen ersten Bericht hier auf queer.de lesen!



#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 18.10.2010, 22:25h
  • Der Glückliche! Ich wünschte, ich wäre an seiner Stelle! Aber man kann ja nicht immer Glück haben! Herzlichen Glückwunsch an Nick Wassong und daß er sich in Australien gut einlebt.
  • Antworten » | Direktlink »