Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13034

"Wir werden nackt geboren, der Rest ist drag." Der erste "schlaue schwule Spruch" steht gleich auf dem Cover, ein Zitat des US-Aktivisten Harvey Milk.

Filip Geiger hat sich die Mühe gemacht, noch 199 weitere (mehr oder weniger kluge) Zitate übers Schwulsein von prominenten Szeneschwestern und anderen Zeitgenossen einzusammeln, der Bruno Gmünder Verlag hat sie in ein kleines, 80 seitiges Buch gepresst.

"200 schlaue schwule Sprüche" für 6,95 Euro bietet Bonmots nach Stichworten - von "Abgewrackt" bis "Zynismus" - und belegt vor allem eines: Wenn es darum geht, Worte treffsicher mit spitzer Zunge abzuschießen, sind wir Tucken einfach unschlagbar! (cw)

Mehr Infos zum Buch und Bestellmöglichkeit im Queer-Shop



#1 Diz!Anonym
  • 31.10.2010, 14:25h
  • Dann doch lieber das dicke Original von Axel Schock: "I'm crazy for das Holzfällerhemd"
  • Antworten » | Direktlink »
#2 FoXXXynessEhemaliges Profil
#3 BaerentatzeAnonym
  • 31.10.2010, 18:54h
  • Antwort auf #1 von Diz!
  • Da muss ich dir leider recht geben. Ich hab das Bändchen im Laden mal durchgeblättert. Die meisten dieser "200 schlauen schwulen Sprüche" sind schamlos aus Schocks "Holzfällerhemd" abgeschrieben.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 herve64Profil
#5 Diz!Anonym
  • 02.11.2010, 10:23h
  • Antwort auf #4 von herve64
  • Sicher war es überflüssig, aber unterhaltsam.
    Die meisten Kinofilme sind auch überflüssig, aber dennoch mag man sie.
    Wie gesagt: wenn schon, dann aber das Original. Auch das ist bei Kinofilmen das gleiche :-)
  • Antworten » | Direktlink »