Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13090

Wer einen schwulen Wandkalender sucht, hat endlich nicht nur die Wahl zwischen Bel Ami, Corbin Fisher und Raging Stallion: Für das Jahr 2011 macht Edith Schröder den geklonten Pornohengsten Konkurrenz.



Der neue Kalender "Ades Zabel 2011" zeigt die trashigsten und durchgeballertsten Fotos der Urberliner Kunstfigur Edith Schröder - und unter Neuköllns Tresen geht das heiße Printprodukt von "Heinz & Horst" bereits weg wie zu dunkel gebackene Schrippen.

Auch in der Redaktion wurde "Ades Zabel 2011" schon an die Wand genagelt - gleich über dem Blumentopf mit der verkümmerten Geranie und neben dem vergessenen Nana-Mouskouri-Plattencover des ehemaligen Musikredakteurs.

Den Ades-Zabel-Kalender bei Heinz & Horst bestellen
Nein, ich bestelle lieber Kalender mit geklonten Pornohengsten im Queer-Shop



#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 08.11.2010, 19:32h
  • Mit dem Ades-Zabel-Kalender kann das neue Jahr doch nur besser werden! Stößchen!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 JensAnonym
  • 09.11.2010, 00:22h
  • Klar als Schwuler hänge ich mir Frauen oder Frauenimitate ins Zimmer.
    Ne danke da bleibe ich lieber bei den geilen Boys
  • Antworten » | Direktlink »