Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13107



Der 35-jährige David Beckham bastelt derzeit an seiner zweiten Karriere. Wie das Klatschportal "News Of The World" verkündet, plane der Fussball-Star mit dem besonderen modischen Gespür eine eigene Unterwäsche-Serie, die seinen Namen tragen soll. Als Modell für exquisite Schlüpfer konnte er ja bereits für die Modemarke Armani Erfahrung sammeln. Das bekannte Motiv, dass auf Riesenleinwänden plakatiert worden war, sorgte für wilde Spekulationen über den wahren Inhalt der gut gefüllten Beule. Von Sockenschwindel war die Rede. Keine Ahnung, ob die Unterwäsche-affine Zielgruppe der schwulen Männer es schick finden wird, den Namen "Beckham" unter dem Bauchnabel prangen zu haben. Aber besser aussehen als der H&M-Sechserpack wird das Höschen allemal. (cs)



#1 Albaboy
#2 GeilAnonym
  • 11.11.2010, 14:37h
  • Ja da kauf ich mir lieber den Beckham als einen Armani-Schlüpfer. Fragt sich nur wie teuer der ist und ob es den auch stundenweise gibt
  • Antworten » | Direktlink »
#3 chrisProfil
  • 11.11.2010, 15:56hDortmund
  • Na ich weiß nicht ob ich mir den kaufen soll. Bei der Beule wüsste ich hinterher nicht mehr, wie ich in meine Hosen kommen sollte ^^.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 11.11.2010, 21:31h
  • Ich würde die sofort kaufen! Vielleicht gibt es ihn ja demnächst als Sexpuppe, damit man an der die Phantasien so richtig ausleben kann (ich habe ihn in den +++Zensiert+++)!
  • Antworten » | Direktlink »