Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13139

"Die Könige der Tanzpaläste" ziehen Bilanz und haben ihre besten Discofox-Nummern noch einmal neu eingespielt.

Der Fernando Express tourt schon seit Jahrzehnten vom Kraichgau über Heilbronn durch die ganze Republik. Nach wie vor legen die vier Musiker jährlich ca. 80.000 Kilometer zurück, um bei über 130 Auftritten pro Jahr die Fans zu begeistern.

Doch auch im Studio sind Fernando Express noch immer fleißig. Michaela Zondler (Gesang), Josef Eisenhut (Keyboard und Trompete), Hans Olbert (Schlagzeug) und Reiner Prinz (Keyboard und Gesang) liefern immer noch einen Radiohit nach dem anderen ab. Zusammen mit ihrem langjährigen Produzenten und Komponisten Jean Frankfurter haben die vier Musiker jetzt alle ihre Hits mit der neuen Sängerin Michaela Zondler für ein Best-of-Album neu eingespielt.

Youtube | Der Hitmedley von Fernando Express

Dazu kommen zwei brandneue Titel "Fremde Augen - Fremde Sterne" und "Ich geh durch die Hölle", die der neuen Sängerin mit ihrem dunklen Timbre auf den Leib geschrieben wurden. "Fremde Augen - Fremde Sterne" ist die erste Singleauskopplung aus dem Best-of-Album. Das Lied bewegt die Menschen mit gefühlvollen, romantischen Fernwehgedanken und durch eine eingängige Melodie.

Und speziell die Stimme von Zondler war denn auch der Grund für die naheliegende Idee, alle Hits der Gruppe noch einmal komplett neu einzuspielen. So wurden "Piroschka", "Vino in Portofino", "Santo Domingo", "Coconut und Calypso", "Fliegen bis zum Regenbogen", "Die Sonne von Capri" oder "Barfuss bis Ende der Welt" noch einmal aufgefrischt. (cw/pm)