Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13180
  • 20. November 2010, noch kein Kommentar

Seit über 50 Jahren auf der Bühne: Gitte Haenning

Die dänische Sängerin hat das neue Album "Was ihr wollt" herausgebracht - darauf sind auch fünf neue Songs.

Von Carsten Weidemann

Vielleicht ist es so etwas wie die größte musikalische Überraschung des Jahres 2010: das neue Album von Gitte Haenning "Was ihr wollt". Es holt all die großen Hits der vielseitigen Künstlerin, die mittlerweile seit über 50 Jahre auf der Bühne steht, klanglich wie kulturell in die Jetztzeit und brilliert zudem mit fünf weiteren nagelneuen Songs.

"Ich habe das Album ‚Was ihr wollt' genannt, weil es, ausgenommen von fünf neuen Liedern, die Hits von mir in ganz neuen Versionen präsentiert. Es sind ausschließlich Titel, die vom Publikum live am meisten gefordert werden", erklärt Gitte Haenning. Die Arbeitsweise von Gitte bezüglich der Produktion und der Zusammenarbeit mit ihren beiden renommierten Produzenten Christian Lohr (Gianna Nannini, Joss Stone u.a.) und Roland Spremberg (Rosenstolz, A-HA u.v.m) war es, den Beiden einen groben Weg zu weisen und sie dann ganz frei ihre Stärken ausspielen zu lassen.

Das Ergebnis ist auf allen Ebenen beeindruckend. "Was ihr wollt" beweist von der ersten bis zur letzten Sekunde wie zeitlos Gittes Songs sind, die in ihrem Wesen immer an das Wesentliche appellieren. Egal ob witzig, ironisch, stark oder melancholisch es ist wie die Amerikaner sagen immer "the real thing". Die witzig-poetischen Coverfotos wurden von Jim Rakete geschossen.