Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13368
  • 18. Dezember 2010, noch kein Kommentar

(Bild: Universal Music)

Eine Mischung aus Original-Videos und den besten Auftritten der Band: Für langhaarige Rock-Fans ein absolutes Muss!

Die neue "Greatest Hits" von Bon Jovi stellten wir Euch bereits vor (CD-Special), nun ist auch die passende DVD mit fast allen Videos, die die Band berühmt gemacht haben, herausgekommen. Hier findet sich alles von "Livin' on a Prayer" bis hin zu "You Give Love a Bad Name" oder "Always". Neben den Video-Clips gibt es auch einige Live-Aufnahmen. Gerade die sind bemerkenswert, denn Bon Jovi wurde unlängst vom "Billboard"-Magazin in Sachen Tournee-Einnahmen zum Top-Verdiener 2010 ernannt, nachdem sie durch 69 ausverkaufte Konzerte rund 147 Millionen US-Dollar einnehmen konnte.

Damit verwies die Band die Rock-Konkurrenz U2 ("With or Without You") und AC/DC ("Highway to Hell") die rund 132 Mio. bzw. 123 Mio. Dollar einspielten, auf die Plätze zwei und drei. Zuletzt belegte Bon Jovi 2008 den Spitzenplatz der Konzertverkäufe. Während einer Konzertreihe in London erklärte Gitarrist Richie Sambora, vom andauernden Erfolg seiner Truppe, die seit fast 30 Jahren existiert, begeistert zu sein: "Es ist großartig! Wir spielen immer noch ausverkaufte Shows!" (cw/pm)