Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13440

Ein spanisches Parfum, das gezielt für schwule Männer kreiert wurde, will jetzt auch die deutsche Szene verführen.

Von Carsten Weidemann

Aus Spanien kommt ein neues Parfum, das gezielt für schwule Männer kreiert wurde: "Eau Mo Pour Gay ist jung, frisch und immer etwas frech, verführt Männer mit Charakter und Mut", heißt es in der Beschreibung des Herstellers Perfumes Hedoné aus Madrid.

Das Eau de Toilette verbindet in seinem Arrangement den frischen Duft bitterer Orangen mit schwarzem Pfeffer, Holz, Amber, Vanille und Patschuli. Die Kopfnote besteht aus Bergamotte, Bitterorange, Kardamom, und Zitrone, die Herznote aus Geranium, Muskat, Neroli und Salbei, die Basisnote aus Amber, Moschus, Vanille und Zeder.

Fazit des Herstellers: "Eau Mo Pour Gay ist smart, sportlich, sinnlich und gefühlvoll - so wie du selber."