Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13608
  • 02. Februar 2011, noch kein Kommentar

Im zweiten Teil der Internats-Komödie gehen die Mädels auf Schatzsuche

Rupert Everett spielt erneut die Rektorin eines Mädcheninternats: "Auf Schatzsuche" jetzt auf DVD und Blu-ray

Von Carsten Weidemann

Wer bei dem Stichwort "englisches Internat" noch an Eton und St. Pauls, wohlerzogene Töchter und Söhne der britischen Upperclass, strenge Lehrer und lernbegierige Schüler, dezente Schuluniformen und Ruderregatta denkt, hat sich gründlich geirrt: Diese Schule rockt!

Nach den Ferien hält der ganz normale Wahnsinn wieder Einzug in das berühmt-berüchtigte Mädcheninternat St. Trinian: Mit den makaberen Scherzen der Erstsemester und den üblichen Kleinkriegen zwischen den verschiedenen Cliquen ist das nichts Neues für die energische Rektorin Camilla Fritton (gespielt von Rupert Everett). Doch der Fund eines fünfhundert Jahre alten Ringes in der Bibliothek ist der Auslöser für eine total verrückte Schatzsuche...

"Die Girls Von St. Trinian 2 - auf Schatzsuche" ist am 3. Februar bei Concorde Home Entertainment erschienen. DVD und Blu-ray Disc zeigen neben dem Film ca. 50 Minuten Bonusmaterial. Hier gibt es unter anderem entfernte Szenen, Pannen vom Set und die Musikvideos "Up and Away" und "We have got the Beat" zu sehen.

Direktlink | Deutscher Trailer zum Film