Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13910

Daniel Radcliffe: Vom kleinen Zauberlehrling zum Homo-Helden

Harry-Potter-Darsteller Daniel Radcliffe erhält wegen seines Einsatzes für Homo-Rechte den Trevor Project Hero Award.

Die Auszeichnung der US-Homogruppe Trevor Project wird dem 21-jährigen Briten im Juni in New York übergeben. Der heterosexuelle Radcliffe hatte für die Hilfsorganisation einen Spot gedreht, in dem er schwulen Jugendlichen Mut macht (queer.de berichtete). Außerdem hat er dem Trevor Project 2009 eine "sehr große" Spende zukommen lassen, wie die Hilfsorganisation mitteilte. Zu den Preisträgern in den letzten Jahren gehörten unter anderem "Milk"-Autor Dustin Lance Black und Schauspieler Nathan Lane ("The Birdcage").

Radcliffe: Wahre Helden sind die Trevor-Aktivisten

"Das ist fantastisch", freut sich Radcliffe gegenüber der Nachrichtenagentur AP. Er bezeichnet die Auszeichung als "große Ehre". "Aber die Menschen, die wirklich heroische Dinge tun, sind die Mitarbeiter in Trevor-Callcentern, die 24 Stunden am Tag an den Telefonen sitzen", so Radcliffe. Seinen Einsatz für homosexuelle Jugendliche bezeichnete er als "eines der wichtigsten, wenn nicht sogar die wichtigste Sache" in seiner Karriere. Immerhin gehe es darum, Leben zu retten: "Es ist äußerst besorgniserregend, dass 2009 Selbstmord eine der drei häufigsten Todesursachen von jungen Menschen ist, und es ist wirklich verheerend zu erfahren, dass lesbische, schwule, bisexuelle und transgender Jugendlichen bis zu vier Mal häufiger Selbstmord versuchen als ihre heterosexuellen Gleichaltrigen", so Radcliffe.

Das Trevor Project wurde 1998 von den Filmemachern James Lecesne, Peggy Rajski und Randy Stone ins Leben gerufen. Sie hatten zuvor den Kurzfilm "Trevor" gedreht, der von einem 13-Jährigen Jungen erzählt, der wegen seiner Sexualität von seinen Freunden gemieden wird und an Selbstmord denkt. Unterstützt wird die Organisation vom Pay-TV-Sender HBO, der den Film "Trevor" in den 1990er Jahren erstmals ausstrahlte. Zu den Unterstützern der Organisation gehören auch viele Promis wie Lisa Kudrow ("Friends"), Zachary Quinto ("Star Trek") und Sängerin Janet Jackson. (dk)

Youtube | Radcliffe-Spot für das Trevor Project


#1 joshiProfil
  • 22.03.2011, 20:51hBerlin
  • cool. und verdient.
    ich hab ihn während seiner karriere niemals anders reden gehört.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 FoXXXynessEhemaliges Profil
#3 todesmaskeEhemaliges Profil
  • 22.03.2011, 22:59h
  • Hut ab!!! Er ist ein Vorbild und bringt sicherlich vielen seiner heterosexuellen Fans zum Nachdenken. Daniel, Du hast die Auszeichnung mehr als verdient. :-)
  • Antworten » | Direktlink »
#4 RabaukeAnonym