Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13939



Was haben Markus, der Kraftfahrer, Peter, der Fahrschulunternehmer und Mario, die Travestie-Künstlerin gemeinsam? Sie fahren das Auto mit dem bekannten Stern auf der Haube. Und machen dafür Werbung. Aber nicht als klassische Testimonials, sondern eher so hinten durch die Brust ins Auge. Markus, Peter, Mario und viele andere erzählen in kleinen Videos aus ihrem Leben, und wie selbstverständlich gehört zu ihrem Berufsleben oder auch zu ihrem Lifestyle ein Modell der Marke, die man früher nur mit Bonzen, alten Männern mit Hut am Steuer und selbstgehäkeltem Klopapierschoner auf der Ablage in Verbindung brachte.

Trotz des Slogans "125! Jahre Innovation" gilt Mercedes Benz nach wie vor als konservatives Unternehmen. Da überrascht es dann doch, dass Mario aus Berlin, den viele Clubgänger als DJ "Gina Tonic" (alias Jurassica Parka) kennen, hier in die Reihe der Porträts mit aufgenommen worden ist.



#1 I.Ramos GarciaAnonym
  • 26.03.2011, 13:41h
  • der Mario sieht viel huebscher als Bub als wie Trans. Er ist eigentlich ein sehr huebscher Junge
  • Antworten » | Direktlink »
#2 MarekAnonym
  • 26.03.2011, 14:16h
  • Ist sein Drag-Name jetzt Gina Tonic oder Jurassica Parka?

    Ansonsten:
    hübscher Mann!

    Und schön, dass er seinen Träumen folgt, statt nur den sicheren Weg zu wählen. Dafür wünsche ich Ihm alles Gute.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 26.03.2011, 15:10h
  • Gina Tonic und Jurassica Parka sind in diesem Fall ein und dieselbe Person. Auch ich bin überrascht, daß sich Mercedes ihn als Werbeikone ausgesucht hat.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 HeinerAnonym
  • 28.03.2011, 02:13h
  • Statt Werbung zu machen für "blöde Produkte und wenig Geld" macht Mario jetzt lieber Werbung für Mercedes? "Ich mach mir erst mal 'n Sektchen auf" und dann geht's angetrunken mit dem Benz ins Schwuz. Komplett bescheuert.
  • Antworten » | Direktlink »
#5 ichmeinsgutAnonym
  • 28.03.2011, 14:16h
  • als kreuzberger hinterhoftranse werbung für mercedes benz zu machen ist wahrlich weit unter der gürtellinie....eigentlich ist juressica....und das ist jetzt ihr neuer künstlername....eine wirklich tolle persönlichkeit mit viel charme und auch wärme....doch momentan ist ihr werbeimage wirklich ziemlich daneben...man bekommt den eindruck die kasse muss aufgebessert werden........
  • Antworten » | Direktlink »
#6 roccoAnonym