Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13946
  • 28. März 2011, noch kein Kommentar

Innovatives Kultur- und Politevent in Berlin: quEAR

Ein neues Berliner Festival sucht Hörstücke, Hörperformances und Klanginstallationen zum Themenkreis "Trans*, Inter, Queer". Noch bis Mitte Juni können Beiträge für das Audiofestival "quEAR" per Email an audio@quear.org eingereicht werden. Stattfinden soll das queere Ohrenfest vom 5. bis 7. August 2011 auf dem Gelände des Bauwagenplatzes "Schwarzer Kanal" in Berlin-Treptow, Kiefholzstraße 74.

"quEAR" ist eine Wortschöpfung aus "queer" und "ear", dem englischen Wort für "Ohr". "Queer steht hier nicht als Synonym für schwullesbisch oder lgbt, sondern als offene Handlungsanweisung, die sehr viel mehr beinhaltet als die sexuelle Orientierung oder Identität der Einzelnen", heißt es im Aufruf der alternativ-autonomen Veranstalter: "Queer ist die Abweichung von der Norm und die damit verbundene Herausforderung und Infragestellung der Grenzen, die von der Mehrheitsgesellschaft gesetzt werden."

Das Festival soll nach dem D.I.Y.-Prinzip stattfinden. Es soll sowohl vernetzen als auch Möglichkeiten aufzeigen, "wie das Medium Ton in seiner Vielgestaltigkeit eingesetzt werden kann, um künstlerisch und politisch aktiv zu werden." Alle Veranstaltungen sind unter freiem Himmel, in Zelten und in Bauwagen geplant. (cw)