Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?13970

Ein fast vergessener Samenspender kehrt als Familienvater zurück

"The Kids Are Alright" - die mit dem Teddy ausgezeichnete und für vier Oscars nominierte US-Komödie ist jetzt auf DVD erschienen.

Von Carsten Weidemann

Das lesbische Ehepaar Nic (Annette Bening) und Jules (Julianne Moore) verlebt eine glückliche Zeit in einem beschaulichen Vorort in der Nähe von Los Angeles. Joni (Mia Wasikowska) und Laser (Josh Hutcherson), die jeweils von einer der beiden Frauen über eine künstliche Befruchtung ausgetragen wurden, gedeihen prächtig. Die 18-jährige Joni ist eine fleißige Schülerin, ihr Abgang aufs College steht kurz bevor. Der 15-jährige Laser allerdings wird das Gefühl nicht los, dass ihm etwas vorenthalten wird - er will unbedingt den Mann kennen lernen, der seinen Eltern einst als Samenspender diente.

Obwohl sie weiß, dass es ungeahnte Folgen haben kann, hilft Joni ihrem Bruder, den Kontakt zu ihrem Vater, dem Restaurantbetreiber Paul (Mark Ruffalo), herzustellen. Allmählich beziehen die beiden Jugendlichen ihren biologischen Vater mehr und mehr in das bislang ruhige Familienleben ein, was für einige Konfrontationen sorgt. Vor allem Nic bringt die Ankunft des alten Hippies Paul auf die Palme, zumal er Jules verspricht, ihr bei ihren bislang wenig erfolgreichen Versuchen als Landschaftsgärtnerin unter die Arme zu greifen...

Die Komödie "The Kids Are Alright" der amerikanischen Regisseurin Lisa Cholodenko wurde im vergangenen Jahr auf der Berlinale mit dem Teddy-Award für den besten schwul-lesbischen Spielfilm ausgezeichnet, im November 2010 lief sie in den deutschen Kinos an. Der Film erhielt Oscar-Nominierungen in der Kategorie bester Film, beste Hauptdarstellerin (Annette Benning), bester Nebendarsteller (Mark Ruffalo) und bestes Drehbuch - ging jedoch am Ende leer aus. Jetzt ist "The Kids Are Alright" bei Universal auf DVD erschienen.

The Kids Are Alright, Komödie, USA 2010, Regie: Lisa Cholodenko, Darsteller: Annette Bening, Julianne Moore, Mark Ruffalo, Laufzeit: 102 Minuten, Sprache: Deutsch, Englisch, Untertitel: Deutsch, Englisch, FSK 12, Universal

Youtube | Deutscher Trailer zum Film
Galerie:
The Kids Are Alright
7 Bilder