Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?14235
  • 14. Mai 2011, noch kein Kommentar

Stefan Raab moderiert das Finale

Nun ist es soweit: Der 56. Eurovision Song Contest geht ins Finale, rund 70 Millionen Zuschauer aus Europa (und teilweise der Restwelt) schauen auf die Show aus der Arena in Düsseldorf. Lena tritt an, um ihren Titel zu verteidigen. Doch die Buchmacher sehen einen jungen Tenor aus Frankreich auf Platz Eins, andere Aserbaidschan oder Irland. Das Rennen ist offen wie selten, und es wird spannende: Die Reihenfolge der Punktevergabe ist nicht mehr dem Zufall, sondern einem Algorithmus überlassen, der bereits die Ergebnisse des Juryfinales einbezieht.

Verbringt diesen historischen Abend mit uns: Wir tickern live aus dem ESC-Pressezentrum direkt neben der Arena und aus einem schwulen Wohnzimmer in Köln. Der Ticker und die Chat-Funktion sind auch mobil fürs Handy unter m.queer.de erreichbar.