Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?14236
  • 15. Mai 2011, noch kein Kommentar

Kommen im Rahmen ihrer "Total Pop!"-Welttournee auch für zwei Termine nach Deutschland: Erasure

Andy Bell und Vince Clarke kommen im Rahmen ihrer "Total Pop!"-Tour am 27. Juni nach Berlin und am 29. Juni nach Hamburg.

Von Carsten Weidemann

Sie sind das Pop-Duo, das Pop-Geschichte geschrieben hat: Depeche-Mode-Gründer Vince Clarke und Sänger Andy Bell können seit der Gründung von Erasure im Jahr 1985 auf eine enorm steile und erfolgreiche Karriere zurückblicken.

Ihre Hitdichte ist in der Tat überwältigend: Angefangen von "Sometimes", "A Little Respect", "Chains Of Love", "Always" - die Liste ließe sich endlos fortsetzen. 34 ihrer 45 veröffentlichten Singles fanden sich zwischen 1986 und 1997 weltweit in den Charts wieder und definierten der Ruf Erasures als "definitive Synthie-Pop-Superstars".

Und auch im neuen Jahrtausend schreibt sich die Erfolgsgeschichte fort: Mit ihrem 2005 veröffentlichten Album "Nightbird" schossen die Singles "Breathe" und "Don't Say You Love Me" in die obersten Chart-Regionen vor. Auch "Light At The End Of The World" von 2007 hatte mit "I Could Fall In Love With You" und "Sunday Girl" zwei erfolgreiche Auskopplungen in petto. 2009 wurde ihr drittes Album "The Innocents" anläßlich des 21. Jahres seines Erscheinens wiederveröffentlicht. Zeit also, ein neues Erasure-Album mit neuen Songs zu veröffentlichen - was definitiv noch in diesem Jahr geschehen soll.

Erasure wird im Rahmen ihrer "Total Pop!"-Welttournee auch für zwei Termine nach Deutschland kommen: am Montag, den 27. Juni nach Berlin (Zitadelle Spandau) und am Mittwoch, den 29. Juni nach Hamburg (Stadtpark).



Weihnachten mit Erasure

Das neue Studioalbum "Snow Globe" von Andy Bell und Vince Clarke enthält ausschließlich Christmas-Songs.
Erasure: Neues Studioalbum nach vier Jahren

Vince Clarke und Andy Bell bieten mit "Tomorrow´s World" die richtige Mischung aus zeitgemäß und klassisch.