Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?14342



Sind schwule Männer in ihrer Mehrheit tatsächlich Fashionistas wie Sacha F. Cohens Kunstfigur Brüno oben im Bild? Setzt die Gay-Szene deine persönlichen Modetrends? Was ist dir am wichtigsten: die Marke eines T-Shirts, sein Schnitt oder sein Preis?

Eine neue Online-Umfrage einer Studentin der Hochschule Pforzheim untersucht erstmals ausführlich das schwule Modeverhalten. Weniger als zehn Minuten dauert die Beantwortung von Kerstin Brauns "Gay Fashion Studie 2011" - und weil uns das Ergebnis selbst sehr interessiert, rufen wir euch hiermit zur Teilnahme auf.

Anonymität und eine seriöse Auswertung erscheinen uns garantiert. (mize)



#1 JohnAnonym
#2 FoXXXynessEhemaliges Profil
#3 GayUserAnonym
  • 31.05.2011, 18:34h
  • Was für ein geistiger Dünnpfiff,
    vor schwulen Klischees nur so strotzend.

    Also Modemuffel beteiligt euch und zeigt es der Alten...
  • Antworten » | Direktlink »
#4 Lapushka
#5 FridoAnonym
#6 alfAnonym
  • 31.05.2011, 20:33h
  • das ist keine speziell schwule sache. es gibt auch heten die sich um ihr aussehen kümmern. das sollte man der muschi mal klar machen.
  • Antworten » | Direktlink »
#7 Lapushka
#8 eMANcipationEhemaliges Profil
#9 JayAnonym
  • 05.06.2011, 14:32h
  • Leider teilweise dilletantisch die Studie. Kein Freitextfeld um Anmerkungen und Anregungen aufzuschreiben. Bisexuelle müssen sich entscheiden, welches Geschlecht sie bevorzugen. Pansexuelle etc. sind komplett außen vor. Trans* werden immerhin angesprochen bei der Geschlechtsauswahl, leider stehen dann auch nur m und w zur Auswahl, wer sich anders fühlt kann nicht mitmachen?

    Und bei Marken der ganzen Umfrage wird nie nach ethischer Konsummotivation gefragt, schade,
  • Antworten » | Direktlink »