Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?14543
  • 29. Juni 2011, noch kein Kommentar

Unübertroffende Bild- und Tonqualität: Die Extended Edition von "Herr der Ringe" erscheint am 1. Juli 2011

Jetzt auf Blu-ray: alle drei Filme auf 15 Discs mit über 26 Stunden Specials.

Von Carsten Weidemann

Das wohl magischste und spektakulärste Abenteuerepos der Filmgeschichte erwacht zu neuem Leben, wenn die erweiterten Editionen in unübertroffener HD-Bild- und Tonqualität auf Blu-ray präsentiert werden. Jetzt kann die Trilogie in höchster Qualität erlebt werden: auf Blu-ray in HD. Aufgrund der Länge der einzelnen erweiterten Filmeditionen und der hohen Bildqualität, wird jeder Film auf zwei Blu-ray-Discs präsentiert.

Die mit Spannung erwartete Extended Edition erscheint auf Deutsch und Englisch im 6.1 DTS- HD MA-Ton und enthält eine neue Abtastung von Der Herr der Ringe: Die Gefährten, remastered unter Verwendung der ursprünglichen 2k-Digital-Dateien.

Abendfüllende Dokumentarfilme


Der schwule Schauspieler Sir Ian McKellen spielt mit Gandalf eine der Hauptfiguren in "Herr der Ringe"

Die Collection enthält über 26 Stunden Specials, wobei die Hinter-den-Kulissen Dokumentationen von Costa Botes die Highlights bilden: Dieser Filmemacher erhielt von Peter Jackson die Genehmigung, die Dreharbeiten aller drei Filme zu begleiten. So gelang es Costa Botes, unmittelbare, mitreißende Eindrücke am Set mit der Kamera festzuhalten. Seine besondere Erzähltechnik - er lässt die Bilder für sich selbst sprechen - ergibt einen intimen und offenherzigen Backstage-Report mit all den Problemen, Vorbereitungen und sich formenden Freundschaften während der Produktion eines der größten Kinoabenteuer aller Zeiten.

Die abendfüllenden Dokumentarfilme sind insgesamt über 4 1⁄2 Stunden lang und konzentrieren sich auf komplexe Probleme und Situationen, mit denen die Filmemacher, Darsteller und Teammitglieder während der Dreharbeiten umgehen mussten. Aber auch besondere Situationen und persönliche Eindrücke am Set kommen nicht zu kurz. Costa Botes' Dokus ergänzen die gefeierten Specials von Michael Pellerin, die bereits im Rahmen der ursprünglichen Veröffentlichungen der erweiterten Fassungen zu sehen waren. Dadurch ist dies die umfassendste Der Herr der Ringe-Zusammenstellung überhaupt.

Youtube | Deutscher Trailer zur Extended Edition

Abenteuer in den gefährlichen Regionen von Mittelerde 

Die Herr der Ringe-Trilogie erzählt die Geschichte vom Hobbit Frodo Beutlin (Elijah Wood), der gegen den Dunklen Lord Sauron kämpft, um seine Welt Mittelerde vor dem Würgegriff des Bösen zu bewahren. In den Filmen bemühen sich Frodo und seine Gefährten und Verbündete verzweifelt, Saurons größte Kraftquelle zu vernichten: den Einen Ring, mit dem er alle Bewohner von Mittelerde unterjochen kann. Die Trilogie handelt von außergewöhnlichen Abenteuern in den gefährlichen Regionen von Mittelerde und offenbart, wie das Band der Freundschaft, Liebe und Unerschrockenheit die Mächte der Finsternis überwinden kann.

Weitere Hauptrollen neben Wood übernahmen Ian McKellen, Liv Tyler, Viggo Mortensen, Sean Astin, Cate Blanchett, John Rhys- Davies, Billy Boyd, Dominic Monaghan, Orlando Bloom, Christopher Lee und Hugo Weaving. Mit dabei sind auch Sean Bean und Ian Holm sowie Andy Serkis als Gollum. Zusätzliche Hauptrollen spielen Marton Csokas, Craig Parker und Lawrence Makaoare.