Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?146
  • 17. Oktober 2003, noch kein Kommentar

New York. Zwei schwule Männer, die 20 Jahre lang in einem katholischen Chor in New York sangen, sind nach ihrer Heirat in Kanada aus der Gesangsgruppe rausgeworfen worden. Der Pfarrer der im Stadtteil Bronx gelegenen St. Benedikt-Kirche Monsignor Edmund Whalen begründete den Rausschmiss mit dem Hinweis, das Paar könne nicht in einem öffentlichen geistlichem Amt verbleiben, nachdem ihre Heirat bekannt geworden sei. Mehrere Tageszeitungen hatten die standesamtliche Eintragung des Paares vermeldet. (cs)