Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?14620
  • 12. Juli 2011, noch kein Kommentar

Die zweite Sammlung mit Geheimtipps und Album-Tracks der Band rund um Freddie Mercury erscheint zeitgleich zu neu aufgelegten Alben von 1977 bis 1982.

Zwischen 1977 und 1982 veröffentlichten Queen einige der großartigsten und besten Songs aller Zeiten, wie z. B. "Tie Your Mother Down", "We Are The Champions", "We Will Rock You", "Crazy Little Thing Called Love", "Save Me", "Another One Bites The Dust", "Flash" oder "Under Pressure" mit David Bowie und wurden so in diesem Zeitraum zur erfolgreichsten Band der Welt.

Anlässlich des 40-jährigen Bandjubiläums erscheint nun auf Island Records eine Neuauflage der fünf in dieser Zeit veröffentlichten Alben - "News of the World" (1977), "Jazz" (1978), "The Game" (1980), der Soundtrack zu "Flash Gordon" (1980) und "Hot Space" (1982). Dazu gibt es die zweite Ausgabe der Reihe "Queen: Deep Cuts", die sich mit einigen der weniger bekannten Songs dieser Alben beschäftigt.

Youtube | Freddie Mercury im weißen Schlüpfer: Queens Performance von ''Sheer Heart Attack'' in Montreal

Als diese fünf Alben entstanden, erreichte der gigantische Erfolg, den Queen in Großbritannien hatten, auch die USA, Südamerika, Europa und Asien. So klingt eine Band, die die Schallmauer ihrer eigenen grenzenlosen Ambitionen durchbricht. Anfang der 1980er eroberten Queen zum ersten Mal Südamerika und schrieben mit ihrem Auftritt vor 131.000 Fans im Morumbi Stadion in Brasilien Rockgeschichte; damals das größte zahlende Publikum für ein Konzert einer einzelnen Band.

Diese fünf Alben zeigen die Vielseitigkeit, den musikalischen Ehrgeiz und den erdumspannenden Erfolg einer Band, die aus den besten Songwritern, Musikern und Performern aller Zeiten besteht. (cw/pm)