Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?14689

Ein Muss bei Pink Lake: Gratis-Tour mit dem Bananenboot über den Wörthersee (Bild: Fotostudio Horst)

Das Programm steht, auch Tickets sind nun erhältlich: Vom 25. bis 28. August 2011 feiern Schwule und Lesben aus ganz Europa in Velden am Wörthersee.

Von Carsten Weidemann

Schon in etwa einem Monat ist es soweit: Vom 25. bis 28. August 2011 schwappt erneut die rosa Welle über den Wörthersee. Das detaillierte Programm für das diesjährige Pink-Lake-Festival, das erstmals in Velden stattfindet, steht bereits fest.

Zur legendären Almdudler Trachtenparty am Donnerstagabend in der Villa Bulfon werden "Die Traumprinzen" erwartet. Die Gäste dürfen sich auf eine heiße Showeinlage der ersten deutschen Popschlager-Boygroup freuen. Traditionell, schrill oder sexy - mit einem passenden Outfit kann nichts schief gehen. Dirndl und Lederhose sind bei der Pink-Lake-Auftaktparty angesagt.

Glitzer & Glamour im Casino Velden


Einer der Höhepunkte von Pink Lake: die Boat Cruise Party am Freitagabend (Bild: Fotostudio Horst)

Die beiden DJs Mark Neo und James haben das Ruder wieder fest in der Hand, wenn die Leinen der MS Pink Lake für die unvergessliche Boat Cruise am Freitagabend losgelassen werden. Achtung: Für die Partynacht auf hoher See gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Tickets.

"Glitzer & Glamour" ist das Motto der Studio 44 Clubnight im Casino Velden am Samstag. DJ T-Cane wird in diesem Jahr für heiße Rhythmen auf dem Dancefloor sorgen. Bei coolen Drinks und rund 1.000 erwarteten Besuchern aus ganz Europa kommt die Partytrilogie hier zu ihrem Höhepunkt.

Nicht zu vergessen ist natürlich der Pago Beach Club, der diesmal seinen Standort im großzügigen Strandbereich des "Werzer's Hotel Velden" hat. Non-Stop-Entertainment und Beach Feeling stehen hier nichts im Weg - mit Speed Dating, Roulette, Stand-Up Paddeling, Cocktails, heißem DJ Sound, Chillen, Bootfahrten und vielem mehr.

Auf der Pink-Lake-Homepage können ab sofort Tickets online gebucht werden. Ein vergünstigtes Kombi-Ticket für alle drei Events kostet 33 Euro.



#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
#2 alexMucEhemaliges Profil
#3 SchokiAnonym
  • 24.07.2011, 00:06h

  • Jup. Wer hat denn bei dem Drogenkonsum was anderes erwartet. Auf der Welt sterben oft genug Menschen ohne Selbstverschuldung. Sowas finde ich schlimmer.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 gatopardo
  • 24.07.2011, 11:49h
  • Antwort auf #1 von FoXXXyness
  • Unser austrophober Freund wieder unterwegs ?
    Mag ja sein, dass Drogen am Wörthersee mal vorgekommen sind, aber das tun sie auch in Buxtehude oder Kleinkleckersdorf. Seit ich vor 2 Jahren beim Pink Wave dabei war, kann ich mich an keine Auswüchse dieser Art erinnern.
    Ja und dann sage ich zu Amy auch nur eines:
    KOSTEN regiert den 4.Fall !
  • Antworten » | Direktlink »