Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?15039

Die Anthologie zeigt: Fetische haben einen hohen Stellenwert für das Selbstverständnis der Gay Community

Der neue Bildband "Brave - Men and Fetish" vereint einzigartige Fotografien zum Turn-On Fetisch von Künstlern aus aller Welt.

Von Carsten Weidemann

Fetische fordern unsere Sinne heraus und bereichern unsere sexuellen Begegnungen. Aber Fetische sind auch so viel mehr - sie sind Lebensweise und facettenreiche Subkultur; vielen Menschen bieten sie die Möglichkeit, sich fern von gesellschaftlichen Zwängen zu begegnen, in einer Welt, die sie sich selbst erschaffen haben.

Und auch wenn der Mainstream mittlerweile die harmloseren Aspekte der Fetischwelt aufgegriffen und weiterverwertet hat, auch wenn das Internet uns inzwischen den direkten Zugriff auf alles, was unsere Neugier weckt, ermöglicht: Die Faszination, die die handfeste Interaktion zwischen Fetisch‐Kerlen in uns auslöst - ob nun in Leder, Gummi, Sportswear oder was sonst uns erregt - ist nach wie vor groß. Die unmittelbare Lust, die Körper in Bewegung, der Geruch und das Fühlen - das alles kann durch nichts anderes ersetzt werden. Und über all dem steht die Möglichkeit, sich selbst völlig fallen zu lassen oder eben die komplette Kontrolle über die Dinge zu übernehmen, die Fetisch‐Sex so einzigartig macht.

Mit Fotos von Jim Wigler, Jack Fritscher, Mark I. Chester und Rick Castro

Der neue Bildband "Brave - Men and Fetish" ist eine umfangreiche Sammlung einzigartiger Fotografien von Künstlern aus aller Welt. Unter ihnen finden sich großartige Pioniere des Genres, wie Jim Wigler, Jack Fritscher, Mark I. Chester und Rick Castro, die allesamt Wegbereiter waren, als in der Fotokunst erstmals die raue Seite schwuler Sexualität in stolzer und kompromissloser Weise inszeniert wurde.

So unterschiedlich die verschiedenen Ansätze der Fotografen zu diesem Thema auch sein mögen ‐ von unglaublich intensiven Begegnungen bis hin zu denen, wo alle einfach nur Spaß haben ‐ eines haben sie doch gemeinsam: Sie widmen sich ganz dem Turn‐On Fetisch!

Brave - Men and Fetish, Bildband, 256 Seiten, Farbe, Hardcover, 17 x 22,5 cm, Bruno Gmünder Verlag, Berlin 2011, 24,95 €

Galerie:
Brave - Men and Fetish
9 Bilder