Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=15157
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Intimrasur für Anfänger


#7 alexander
  • 12.10.2011, 19:16h
  • Antwort auf #5 von Japanfan
  • und dann die "gänsehaut", nach dem rupfen , lol ?

    ich mag nacktfrösche, wenn sie von natur aus keine haare haben, ist ne ganz andere haut !
    behaarte, rasierte kerle, da stimmts dann mit dem erotischen geruch nicht mehr (pheromone).

    dann lieber wüstes gewölle, mit duft, den kraulfaktor nicht zu vergessen !

    ich finde, z.b. alten schweissmief auch abtörnend, aber frischer schweiss kann sehr erregend sein.

    wie auch immer, mal nackt, mal mit haaren, ist auch nicht schlecht !
    abwechslung "am gleichen mann"!

    ich finde das problem beim "rasierten mann" sind immer die nachwachsenden stoppel, wer einen starken haarwuchs hat, muss sich dann täglich einer ganzkörperrasur unterziehen, was die haut am körper meistens übel nimmt.
    aber jeder nach seiner facon !
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel