Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=15177
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Gestatten, Rentner und HIV-positiv


#4 TImm JohannesAnonym
  • 15.10.2011, 18:10h
  • Ich finde es wichtig, das heutige Filme dieses Jahrzehnts zeigen, das HIV-Positive eine annähernd durchschnittlich gleiche Lebenserwartung haben, wenn sie die Tablettentherapie einhallten.

    Früher waren AIDS-Filme mit den vielen Todesfällen berechtigt und gut, aber heute müssen Filme hierzu thematisieren, dass HIV-Positive bei Tabletteneinnahme bis zur Rente weiterleben und nur mit bestimmten Nebenwirkungen der Tabletteneinnahme zu kämpfen haben.

    Auch muss dies verstärkt in die deutschen Medien, dass die Infizierung mit HIV bei heutigem medizinischen Stand in unserem Land kein Todesurteil mehr bedeutet, sondern die Menschen viele Jahrzehnte weiterleben und ihre Renten auch noch im Alter kassieren.

    Von aktuellen HIV-Videos mit der Abbildung von Toten halte ich in Industriestaaten überhaupt Nichts, denn sie gehen an der Lebenswirklichkeit und den Erfolgen der medizinischen Forschung vorbei.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel