Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?15241

Der unglücklich verliebte Chad trifft in einem schwulen Chatroom auf "HookUpBoy"

Jetzt auf DVD: die schwule Chatroom-Komödie "Breaking the Cycle" von Dominick Brascia

Von Carsten Weidemann

"So fing alles an!" ist die Überschrift zur herrlich romantischen US-Komödie "Breaking the Cycle. Und in der Tat, so begann es mal in den Chatrooms des World Wide Web...

Die beiden attraktiven Jungschauspieler Jason und Chad leben in einer Wohngemeinschaft. Der eine, Jason, ist stets und ständig auf der Suche nach Abenteuern, die ihn zu heißen Sexdates führen. Allerdings lassen ihn seine Obsessionen einsam und unbefriedigt zurück.

Die Geheimnisse der Chatrooms

Chad wiederum ist das ganze Gegenteil, er ist heimlich verliebt in seinen Mitbewohner Jason und lebt zurückhaltend. Nach außen hin führen beide eine tolle Freundschaft, trauen sich aber nicht, sich ihre Gefühle für einander einzugestehen.

Bis eines Tages Chad von einem Freund in die Geheimnisse der Chatrooms eingeweiht wird. Bei einem seiner ersten Gehversuche trifft er in einem Chatroom auf einen "HookUpBoy" - und die Geschichte der beiden nimmt einen erstaunlichen Verlauf.

Breaking the Cycle, USA 2002, Regie: Dominick Brascia, Darsteller: Carlos da Silva, Ryan White, Adam Cox, Stephen Halliday, Joseph Valenti, Laufzeit: ca. 61 Minuten, Sprache: Englisch, Untertitel: Deutsch (optional), FSK 16, cmv-Laservision