Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?15462
  • 30. November 2011, noch kein Kommentar

In Wolfgang Müllers Fabeln und Märchen aus Island lässt sich u.a. nachlesen, warum der Sex mit schwulen Wasserfallnymphen problematisch ist

In seinem Buch "Die Elfe im Schlafsack" erzählt Wolfgang Müller Märchen und Fabeln aus Island

Von Carsten Weidemann

Wolfgang Müller gilt als Berliner "Elfenbeauftragter" - nicht erst seit seinen TV-Auftritten bei Jürgen von der Lippe oder Pastor Fliege. In "Die Elfe im Schlafsack" entführt Müller Gestalten der isländischen Mythologie in die Gegenwart.

Die Leser erfahren vom Krieg zwischen den Nord- und Südzwergen, vom arglosen Skandinavistikstudenten, der eine isländische Elfe nach Berlin verschleppt, vom Odinshühnchen, welches die Geschlechterrollen irritiert und vom schwulen Wasserfallnymphen aus Norwegen, der sein Coming-out in den warmen Quellen Islands erlebt. Komplettiert wird das Buch durch eine Zitatsammlung, in der sich prominente Isländer zum Thema Elfen, Zwerge und Trolle äußern.

Die Elfen und die Wirtschadftskrise

Die broschierte Ausgabe von "Die Elfe im Schlafsack" erlebte drei Auflagen. Aus aktuellem Anlass hat Wolfgang Müller die jetzt neu erschienende, komplett überarbeitete 4. Ausgabe - sie erscheint erstmals als Hardcover - um ein weiteres Märchen ergänzt. Dieses lüftet das Geheimnis, welche bedeutende Rolle den isländischen Elfen beim Platzen der weltweiten Finanzblase zukam.

Wolfgang Müller, 1957 in Wolfsburg geboren, ist Autor, Musiker, Künstler und Missverständniswissenschaftler. Er lebt in Berlin und Reykjavík. Mit Nikolaus Utermöhlen (1958-1996) gründete er einst die Band "Die Tödliche Doris". Im Jahr 2009 erhielt er den Karl-Sczuka-Preis. Weitere Bücher vom ihm sind "Geniale Dilletanten" (Hg.), "Blue Tit", "Neues von der Elfenfront", "Valeska Gert. Ästhetik der Präsenzen". Zuletzt erschien sein Roman "Kosmas" im Verbrecher Verlag.

Wolfgang Müller: Die Elfe im Schlafsack. Neue Märchen und Fabeln aus Island, Hardcover, 128 Seiten, Verbrecher Verlag, Berlin 2011, 15 €, ISBN 978-3-943167-00-9