Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?15595

Mit einer Machete bedrohte der Täter den Angestellten des Sexshops (Bild: elbragon / flickr / by 2.0)

Die Kölner Polizei fahndet nach einem Täter, der am Montagabend einen schwulen Sexshop in der Nähe des Heumarktes überfallen hatte.

Ein etwa 45 Jahre alter Mann hat den Sexshop in der Mathiasstraße um kurz vor 21 Uhr betreten und ist sofort zum Kassenbereich gegangen. Unter seine Jacke holte er daraufhin eine Machete hervor und bedrohte damit den 59-jährigen Angestellten des Ladens. Mit dem erbeuteten Bargeld ist der Räuber anschließend über den Mühlenbach in Richtung Waidmarkt geflohen.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet nun um Mithilfe, um den Täter zu stellen: Er ist etwa 175 bis 180 Zentimeter groß und war zur Tatzeit mit einer blauen Jeans und einem Pullover bekleidet. Nach Angaben eines Zeugen waren unter einer schwarzen Wollmütze kurze schwarze Haare zu erkennen. Der Räuber soll ein leicht vernarbtes Gesicht und einen dunklen Teint haben. Er sprach mit rheinischem Akzent.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter Tel: (0221) 229-0 oder per Mail an info@polizei-koeln.de entgegen.

Bereits seit Januar fahndet die Polizei nach einem jungen Mann, der damals einen schwulen Sexhop in der Kölner Kettengasse überfallen hatte (queer.de berichtete). (pm/dk)



#1 nappomanAnonym
#2 MmmkayAnonym
#3 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 20.12.2011, 18:20h
  • Möglicherweise handelt es sich bei diesen beiden Überfällen um den gleichen Täter und hoffentlich wird dieses kranke Subjekt bald gefaßt!
  • Antworten » | Direktlink »
#4 löchlein deluxeAnonym
  • 20.12.2011, 18:56h
  • Wenigstens hat er sich die Mühe gemacht, mit einem langen Teil anzukommen.
    Nur irgendein Raubüberfall irgendwo. Wayne?
  • Antworten » | Direktlink »
#5 Fiete_Jansen
  • 20.12.2011, 21:05h
  • Antwort auf #3 von FoXXXyness
  • Mal eine Frage .... wo bei dem Artikel hast du nicht aufgepasst?

    "Ein etwa 45 Jahre alter Mann" ... "Bereits seit Januar fahndete die Polizei nach einem jungen Mann "

    hmmm irgendwo geht das weit ausseinander!
  • Antworten » | Direktlink »
#6 vingtans
  • 20.12.2011, 21:19h
  • ich stell mir grad nen typen vor... der affenlaute von sich gibt und ne machete schwingt und nen sexshop überfällt...

    haha!

    wie kommt man auf solche ideen?!
  • Antworten » | Direktlink »