Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?15749



Im Frühstücksfernsehen des US-Networks NBC hat ein schwules Paar aus Texas von den Erlebnissen auf der "Costa Concordia" berichtet. Das Schiff war am Freitag vor der Küste von Westitalien gesunken und mindestens sechs Menschen mit in den Tod gerissen. Auch Steve Garcia war mit seinem Lebenspartner Blake Miller an Bord, um seinen 50. Geburtstag zu feiern. Beide kritisierten unter Tränen die Besatzung, die von der Katastrophe offensichtlich völlig überfordert gewesen sei. Sie lobten aber die Einwohner von Giglio, die ihnen texanisch freundlich geholfen hätten.



#1 Tuten und BlasenAnonym
  • 17.01.2012, 14:20h
  • O man, in dem Alter schon Kreuzfahrten machen?
    ich dachte auf dem Dampfer waren vor allem Senioren!
    Das Highlight des Tages, sich mit den Opis um die Liegen am Pool kloppen...
    Und dann noch blöde Käptens die nicht mit ihrem Schiff untergehn wollen ( Sprichwörtlich gesagt)
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Tuten und BlasenAnonym
#3 höhöhöAnonym
#4 Katrin
  • 17.01.2012, 17:11h
  • Schwules Paar auf Kreuzfahrt. Sodum und Gomorrha an Bord. Anstatt das schöne Geld der RKK zu spenden wird es verprasst. Da hat der Liebe Gott mal kurz das Schiff umgedreht.
  • Antworten » | Direktlink »
#5 Frankyboy
#6 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 17.01.2012, 19:33h
  • Unser Mitgefühl sollte besser den Angehörigen der bei dieser Havarie ums Leben gekommenen Leute gehören und der Oberdilettant und Superfeigling von einem Kapitän sollte nie mehr auf die Brücke eines Luxusliners gelassen werden!
  • Antworten » | Direktlink »
#7 ManuelAnonym
#8 MattAnonym
#9 herve64Profil
  • 18.01.2012, 14:02hMünchen
  • Und wen interessiert das eigentlich? Ich meine sowohl die Meldung als auch die Kommentare.
  • Antworten » | Direktlink »
#10 Calabi-YauAnonym
  • 18.01.2012, 16:11h
  • ... und etwa 1500 Hetero-Paare auch!

    Ist das wirklich eine Meldung wert, nur weil es ein schwules Paar ist? Ich denke, schwul zu sein sei völlig normal!? Muss man dann solche inhaltslosen Meldungen plazieren (um sich selbst zu feiern?)
  • Antworten » | Direktlink »