Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?159
  • 21. Oktober 2003, noch kein Kommentar

Berlin Noch in diesem Jahr sollen in Deutschland erste klinische Studien zur Wirksamkeit eines HIV-Impfstoffs beginnen. Ein entsprechender Antrag bei der Kommission Somatische Gentherapie (KSG) sei gestellt, in Hamburg und Bonn könnten dann die ersten Tests erfolgen, erklärte die Internationale Aids-Impfstoff-Initiative (IAVI) am Dienstag am Rande einer Tagung des Robert Koch-Instituts (RKI) in Berlin. Mit dem Modifizierten Vaccinia-Virus Ankara (MVA), einer Variante eines Pockenimpfstoffes, hoffen die Mediziner, einen langanhaltenden Schutz gegen Aids gefunden zu haben. Derzeit werden weltweit mehrere Impfstoffe getestet, die Mediziner hoffen, in fünf bis zehn Jahren erste Erfolge vermelden zu können. (nb/pm)



Hein & Fiete: Mehr Platz, mehr Gesundheitsvorsorge

Hamburgs schwuler Infoladen Hein & Fiete erhält zusätzliche Senatsgelder, um neue Räume im Dachgeschoss anzumieten.
Wenn HIV-Medikamente nicht mehr wirken

Müssen sich Menschen mit HIV Sorgen machen, dass ihre Therapie wegen Resistenzen bald versagt?
Mehr Syphilisfälle wegen Facebook?

Ein Vertreter einer englischen Gesundheitsbehörde schlägt Alarm: Facebook soll zu Sex mit Fremden verleiten und eine Ursache für den Anstieg der Syphilis-Raten sein.