Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=15940
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Uganda: Razzia gegen Homo-Konferenz


#7 stromboliProfil
  • 15.02.2012, 18:36hberlin
  • Blumen für Giordano Bruno

    Gedenkminute für Opfer religiöser Gewalt zum 412. Todestag von Giordano Bruno an seinem Denkmal in Berlin



    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und befreundete Organisationen,

    wir laden Sie herzlich dazu ein, mit uns gemeinsam dem 412. Todestag von Giordano Bruno zu gedenken.

    Die Evolutionären Humanisten Berlin-Brandenburg e.V. (EHBB) und der Landesverband des Humanistischen Verbands Deutschland (HVD) treffen sich am 17. Februar am Berliner Denkmal von Giordano Bruno um an seine Hinrichtung durch die Inquisition der katholischen Kirche vor 412 Jahren zu erinnern.

    „Wir wollen diesen Tag nutzen“, so Philipp Möller, Vorsitzender der EHBB und Pressereferent der Giordano-Bruno-Stiftung, „um nicht nur Bruno selbst, sondern aller Opfer religiös motivierter Gewalt zu gedenken, von denen es leider auch heute noch viel zu viele gibt.“

    Die Kranzniederlegung findet um 18 Uhr statt; das Denkmal befindet sich am Eingang zum S-Bahnhof Potsdamer Platz, Potsdamer Straße Ecke Ebertstraße.

    Bitte bringen Sie eine Blume mit und informieren Sie auch die Mitglieder Ihrer Organisationen über unsere Veranstaltung.

    Giordano-Bruno-Stiftung
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel