Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?16097

Die Gemeinde Saalbach Hinterglemm feierte vor zwei Jahren mit dem "EuroSkiPride" ihr Coming.out

Der Wintersportort Saalbach Hinterglemm lädt vom 25. bis 31. März 2012 wieder zu einer Gay-Ski-Woche. Die Gemeinde im österreichischen Bundesland Salzburg gehört zu den Kitzbüheler Alpen. Im Jahr 2010 fand dort erstmals die internationale schwul-lesbische Ski- und Partywoche "EuroSkiPride" statt (queer.de war dabei).

Veranstalter der Gay-Ski-Woche ist in diesem Jahr das neue Hotel Auwirt im Zentrum von Saalbach, das in dieser Woche nach eigenen Angaben nahezu "gay only" sein wird. Zum Haus gehören eine eigene Sauna, eine Bar sowie ein "Vollholz-Stüberl".

Auf dem Programm der Gay-Ski-Woche, die auch bei einheimischen Schwulen beliebt sein soll, stehen neben jeder Menge Wintersportaktivitäten, u.a. auch eine Schaum-Party, die Wahl des "Mr. Underwear" sowie ein Lagerfeuer mit Grill.

Mehr als 200 Pistenkilometer, über 40 Hütten

Saalbach Hinterglemm, auf rund 1.000 Metern Höhe gelegen, ist ein beliebter Skiort im österreichischen Bundesland Salzburg. Die Gemeinde bietet rund 17.000 Gästebetten und über 200 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade. Zahlreiche Seilbahn- und Liftanlagen sowie 14 Kilometer gespurte Langlaufloipen, Funparks, Halfpipes, Renn- und Carvingstrecken lassen keinen sportlichen Wunsch offen. Mehr als vierzig Hütten, unzählige Bars, Pubs und Diskotheken sorgen zudem nach Sonnenuntergang für Unterhaltung. (cw)