Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=16404
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Homo-Gurke an Dieter Blechschmidt


#11 blauenAnonym
#12 Human RightsAnonym
  • 30.04.2012, 11:29h
  • Antwort auf #6 von mgrasek100
  • Gewalttätige Märchenbücher, in deren Namen Millionen Menschen brutal ermordet wurden und werden (Inquisition, Kreuzzüge, Predigen gegen Kondome und und und) als "intelligent" zu bezeichnen, ist dann wohl der Gipfel der Perversion.

    Religion ist ein Herrschaftsinstrument der Klassengesellschaft!
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »
#13 der KriseAnonym
  • 30.04.2012, 11:34h
  • Antwort auf #10 von Xq28
  • Es ist nicht "IHR" Lebensentwurf, sondern das Lebensmodell, das ALLEN Menschen in dieser Gesellschaft mit ihren spezifischen Produktions-, Reproduktions- und Klassenverhältnissen aufgeherrscht wird. Nur wer das erkannt hat, kann dieses "Modell" wirkungsvoll angreifen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #10 springen »
#14 JoelAnonym
  • 30.04.2012, 11:55h
  • Erstens ist die Bibel nicht das Maß aller Dinge, zweitens ist für viele Milliarden von Menschen auf dieser Welt die Bibel irgendein Buch und nicht relevant, und drittens ist dieser Blechschmidt geisteskrank.
  • Antworten » | Direktlink »
#15 Fred i BKKAnonym
  • 30.04.2012, 12:24h
  • Antwort auf #6 von mgrasek100
  • ...die Bibel ist einalter Schinken der sogar zu schrecklichen Greultaten aufruft....siehe Altes Testament Buch Moses
    alle Verse Leviticus ,usw....

    (Dass der Koran nicht besser ist wissen wir ja)

    Gott hat uns nach SEINEM EBENBILD geschaffen..
    kann garnicht sein ,..Gott ist ein MANN ..somit duerfte es keine Frauen geben,

    Gott hat keine Bibel geschrieben ,der Sohn einer minderjaehrigen Schwangeren auch nicht.
    Das waren Menschen der damaligen Zeit.

    Gott ist allmaechtig : aber machtlos bei

    Tsunamie.Seuchen, Kriegen,Vulkanausbruechen,
    Kindtod ,Nazis ,und und und ..seine Priester auf Irrwegen ,Kinderschaender stoppt er auch nicht....von LIEBE keine Spur !!!!

    Auch der gute Hirte bringt seine Schafe letztlich zum Metzger...

    Die Menschen haben sich Gott oder Goetter erschaffen!!

    Wenn es einen GOTT gaebe ,wuerde jeder zweite Mensch schwul sein ...eine massive Ueberbevoelkerung mit 7 Miliarden Menschen
    die in den letzten 2 Jahrhunderten massiv diesem Planeten zugesetz haben ,wuerde es garnicht geben.

    Gott ist FIKTION ..
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »
#16 RoderyckAnonym
  • 30.04.2012, 12:26h
  • Gähn... Schon wieder der olle Levithicus. Ich wünsche herrn Blechschmidt viel Spaß, sich an alle Regeln darin zu halten.
  • Antworten » | Direktlink »
#17 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 30.04.2012, 19:46h
  • Mit solchen Aussagen hat Herr Blechschmidt der ersten Hälfte seines Nachnamens Genüge getan!
  • Antworten » | Direktlink »
#18 TimonAnonym
  • 30.04.2012, 20:28h
  • Die CDU hält uns für krank?

    Ich halte die CDU und ihre Wähler für krank.

    Und ich frage mich, warum die CDU sich immer aus der Bibel genau die Stellen aus dem Zusammenhang reißt, um ihre Homophobie zu untermauern. Die Bibel-Stellen, die der CDU nicht passen, werden verschwiegen.

    Das zeigt, wie verlogen die CDU argumentiert.
  • Antworten » | Direktlink »
#19 Non-CDUAnonym
#20 gurken_TESTAnonym
  • 30.04.2012, 21:55h
  • mitgliederzusammensetzung der parteien

    katholisch+evangelisch -- konfessionslos

    cdu: 93% -- 7%

    fdp: 73% -- 27%

    spd: 73% -- 25%

    grüne: 53% -- 41%

    die linke: 3% -- 97%

    quelle: bundeszentrale für politische bildung bpb (2009)
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel