Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?16554

Der Streit zwischen den Bandmitgliedern ist beigelegt: Das neue Album "Not Your Kind of People" erscheint auf dem eigenen Label Stun Volume (Bild: Stun Volume)

Das Warten hat sich gelohnt: Sieben Jahre nach dem letzten Album erscheint der neue Silberling von Shirley Manson und ihren Kollegen.

Garbage werden am 11. Mai 2012 ihr neues Album "Not Your Kind Of People" auf ihrem eigenen Label Stun Volume veröffentlichen. Wie das "V"-Magazin es neulich formulierte: "Das 90er Alternative-Rock Poster-Girl ist bereit, ihre Herrschaft - und das Radio - zurückzuerobern. Mit einem neuen Album ihrer eigenen, legendären Band: Garbage!" "Wieder mit Garbage zu arbeiten, war sehr instinktiv" sagt Duke Erikson. "Es war, wie auf ein Fahrrad steigen - mit drei weiteren Personen." Er fügt hinzu: "Wir haben uns lange nicht mehr so gut gefühlt mit einem Album..."

Kein Wunder, dass die Band so zufrieden ist, denn ein Highlight reiht sich an das nächste: Der Opener "Automatic Systematic Habit" gibt die Richtung durckvoll vor - mit "Beloved Freak" oder "Battle in Me" folgen weitere Perlen, die soundmäßig an die besten Zeiten von Garbage, die 1990er Jahre, anknüpfen. Kein Wunder, dass viele Kritiker schon jetzt von einem der Comebacks des Jahres sprechen.

Youtube | Album-Trailer

Comeback nach sieben Jahren ohne Studio-Album


Immer noch der stimmliche und optische Mittelpunkt der Band: Shirley Manson (Bild: Stun Volume)

Garbage, das sind Shirley Manson am Gesang, Steve Marker und Duke Erikson an Gitarren und Keyboards und natürlich Butch Vig an den Drums und Loops. Nachdem Garbage sich in Madison, Wisconsin, gründeten, veröffentlichten sie 1995 ihr selbstbetiteltes Debütalbum und traten eine Welle optisch einnehmender "female-fronted" Alternative-Rock Bands los. Das Album brachte Songs wie "Stupid Girl" und "Only Happy When It Rains" hervor und wurde mit Doppelplatin in Australien, England sowie den USA ausgezeichnet.

Ausserdem gewann die Band den "Breakthrough Artist Award" 1996 bei den MTV Europe Music Awards und war nominiert für den "Best New Artist Grammy Award". Das zweite Album, "Version 2.0", erschien 1998 und enterte die Spitze der UK-Charts und wurde für zwei Grammys als bestes Album des Jahres und bestes Rock- Album nominiert. Das 2001er "Beautiful Garbage" Album wurde vom Rolling Stone als eines der besten zehn des Jahres gekürt. 2005 erschien mit "Bleed Like Me" das vierte Garbage-Album und erreichte die höchste Chart-Position in der Karriere der Band: Platz 4 der Billboard Top 200 Album-Charts. Mit "Absolute Garbage" erschien 2007 eine von der Band veröffentlichte Retrospektive. Garbage haben weltweit über zwölf Millionen Alben verkauft, spielten in über 35 Ländern und werden auch 2012 intensiv touren, um ihr neues Album "Not Your Kind Of People" vorzustellen. (cw/pm)

Festival-Termine

22.06.2012 - Neuhausen ob Eck - Southside Festival
23.06.2012 - Scheeßel - Hurricane Festival