Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 01.06.2012               Teilen:   |

Live: GlasBlasSingQuintett

Das Ensemble hat den Recycling-Gedanken tief verinnerlicht. Sein Motto lautet:L "Durch dieses Land muss ein Schluck gehen"
Das Ensemble hat den Recycling-Gedanken tief verinnerlicht. Sein Motto lautet:L "Durch dieses Land muss ein Schluck gehen"

Das gefeierte Bühnenprogramm "Keine Macht den Dosen" der Berliner Acapella-Sänger gibt es jetzt als Live-Mitschnitt auf CD und DVD.

Von Carsten Weidemann

Das phänomenale GlasBlasSingQuintett veröffentlicht am 1. Juni 2012 zum Start der eigenen TV-Show ihr gefeiertes Bühnenprogramm "Keine Macht den Dosen" als Live-Mitschnitt auf DVD. Gleichzeitig erscheint eine opulente Doppel-CD mit 28 Songs der Programme "Liedgut auf Leergut" und "Keine Macht den Dosen".

"Mit Rock-Equipment verzettelt man sich in den Möglichkeiten", sagt Endie, "aber limitiert auf Leergut, Wasserspender und die Kronkorken-Kastagnette holt man die Essenz aus allen Musikstücken." Ergo: Weg mit Schlagzeug, Gitarre, Bass und Keyboard, all dem Ballast und Kabelsalat. Her mit den neuen Instrumenten der Stunde: Der Ploppflasche, der Klingflasche, der Blasflasche und der Percussionflasche...letztere immer aus Plastik, denn sie dreschen sich die Herren so virtuos wie lustvoll über Schenkel und Schädel.

Das GlasBlasSingQuintett - einzigartige Virtuosen auf der Flasche - begeistern ein stetig wachsendes Publikum. Mit Lust und Lässigkeit performen die sensiblen Superlungen vom Kleinkunstclub bis zur Firmengala, vom Gastspiel bei "Wetten, dass?" bis zur eigenen TVShow, die am 3. Juni. auf ZDF Kultur und am 16. Juli auf 3Sat startet.

Fortsetzung nach Anzeige


Fünf begnadete Acapella-Sänger, die nicht nur covern

Zwei Aspekte unterscheiden das GlasBlasSingQuintett (oder: "GlasBlasSingDing", welches das Quintett zu einer Melodie von Seeed selbstbewusst feiert) von vergleichbaren Projekten. Erstens: Die fünf Herren sorgen als begnadete Acapella-Sänger dafür, dass es tatsächlich ein "SingDing" ist. Zweitens: Sie covern nicht "bloß" bekannte Klassiker von Elvis Presley bis Johann Sebastian Bach, sondern schreiben komplett eigene Stücke, die noch dazu einen humoristischen Kommentar zum Zeitgeschehen wie zum eigenen Schaffen bieten.

Die Trilogie "Ich mach mal ein CisNull" gibt Einblick in die Technik der gläsernen Tonalität, "Weil sie mich belügte" treibt Schabernack mit der deutschen Sprache und "Der frühe Vogel" erzählt die nervige Geschichte vom morgendlichen Fleiß endlich mal aus der Sicht des Wurmes, dieser armen Sau.

Mit der einzigartigen Mischung aus originellem Konzept, virtuoser Umsetzung und übermütigem Humor gelingt den Herren Endie, Frank, Fritze, Möhre und Peter, was sonst keine Formation schafft: Die Beglückung jeder Zielgruppe. Kinder, Familien und Huschen lieben die Glasblasmusik aufgrund ihrer spielerischen Unbekümmertheit, und Musikfanatiker genießen die neue Umsetzung vertrauter Kompositionen.

Youtube | Trailer zur DVD
Links zum Thema:
» Mehr Infos zur DVD und Bestellmöglichkeit bei Amazon
» In die CD bei Amazon reinhören
» Homepage des Quintetts
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: glasblassingquintett
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

Reaktionen zu "Live: GlasBlasSingQuintett"


 Bisher keine User-Kommentare


 DVD - KONZERTE

Top-Links (Werbung)

 DVD



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
25 Jahre "Schwulen-Verrat" im Fernsehen LiSL: Keine deutschen Steuergelder für Verfolgerstaaten Marokko: Küssende Mädchen freigesprochen Niederlande: Kommission empfiehlt bis zu vier Eltern pro Kind
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt