Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 15.06.2012               Teilen:   |

Justin Bieber is back

Jetzt im Handel: Die Standard Edition von "Believe" ist ausgestattet mit einem Poster und enthält 13 Songs
Jetzt im Handel: Die Standard Edition von "Believe" ist ausgestattet mit einem Poster und enthält 13 Songs

Das neue Album "Believe" des jungen Superstars enthält 13 Songs.

Von Carsten Weidemann

Erst vergangene Woche war Justin Bieber in Deutschland unterwegs. Nicht nur, dass er auf der großen "Germany's next Topmodel"-Bühne sein Können zum Besten gegeben hat, letzten Freitag gab er auch noch ein Privatkonzert zum 60. Geburtstag von "Bild". Fans und Presse waren begeistert und JB hat mal wieder gezeigt, was für ein Ausnahmetalent er ist.

Mit seinem nagelneuen Album "Believe" hat der Superstar jede Menge prominente Unterstützung und einen neuen, erwachseneren Sound im Gepäck. Nicht nur Ludacris hat seine Finger mit im Spiel, sondern auch Drake, Big Sean und Senkrechtstarterin Nicki Minaj. Außerdem wurde der Longplayer u.a. von Mike Posner produziert, der mit seinem Hit "Cooler Than Me" in den USA bereits Doppel-Platin erreichte.

Links zum Thema:
» Mehr Infos zum Album und Bestellmöglichkeit bei Amazon
» Homepage von Justin Bieber
» Offizielle deutsche Webseite
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: justin bieber
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

Reaktionen zu "Justin Bieber is back"


 Bisher keine User-Kommentare


 CD - POP

Top-Links (Werbung)

Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Volker Beck bedauert "schreckliche Sätze" aus den Achtzigern Schwulen Flüchtling verprügelt: Zehn Monate auf Bewährung 25 Jahre "Schwulen-Verrat" im Fernsehen LiSL: Keine deutschen Steuergelder für Verfolgerstaaten
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt