Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1675

Amerikas Rap-Superstar Eminem zeigt seinen heißen Arsch - beim Video-Shooting zur CD "Encore" ließ er alle Hüllen fallen.

Von Jan Gebauer

Kontrovers war Eminem schon immer, hetzte auch mal gerne gegen Homos, und trotzdem konnte sich der Rap-Macho besonders wegen seines Äußeren eine Menge schwuler Fans "erarbeiten". Wer schon immer seinen knackigen Hintern unverhüllt sehen wollte, kann nun endlich befriedigt werden. In Los Angeles drehte der 31-Jährige kürzlich ein Video für seine kommende CD "Encore". In diesem gibt es Eminem nun nackt zu sehen. Nicht komplett nackt, denn immerhin trägt er noch Sneakers und weiße Socken, was wiederum Leute mit bestimmten Fetischen ansprechen könnte. Auch sein Penis bleibt von einer Socke verhüllt. Ferner fällt auf, dass kein einziges Haar am durchtrainierten Body von Marshall Mathers III., wie Eminem bürgerlich heißt, zu exisitieren scheint. Weiterhin fraglich bleibt, ob die heißen Szenen tatsächlich im finalen Schnitt des Videos zu sehen sein werden, oder ob die Zensur Hand anlegt. Eminems vierte CD "Encore" soll am 16. November international erscheinen.

22. September, 14:15



Eminem will weiter "Schwuchtel" sagen dürfen

Der Rapper zieht wieder über "Faggots" (Schwuchteln) her, beschimpft damit aber eigenen Angaben zufolge keine Schwulen.
Eminem unterstützt Homo-Ehe

Der amerikanische Rapper Eminem hat sich in einem Interview für die Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben ausgesprochen.
Arsch-Anschlag auf Eminem war abgesprochen

MTV-Autor Scott Aukerman hat nun bestäigt, dass der "Eklat" zwischen Sacha Baron Cohen alias Bruno und dem Musiker Eminem bei den MTV Movie Awards inszeniert worden war.

17 Kommentare

#1 MatthiasAnonym
  • 23.09.2004, 11:05h
  • zum artikel über EMINEM...
    man jewöhnt sich an allem, auch am dativ ....
    daß man das auf der straße so hört, ist ja mittlerweile
    normal... aber daß ihr das auch noch so druckt???
  • Antworten » | Direktlink »
#2 ThomasAnonym
  • 27.09.2004, 20:16h
  • Ich finde es voll cool nackt auf der Straße lang zu laufen.Es solten mehr Menschen so frei sein.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 TomAnonym
#4 TomAnonym
#5 ChrisAnonym
  • 02.10.2004, 14:03h
  • Ich finde, Eminem hat sich echt gemausert. Früher hatte er diesen Wasserstoffblond-Schlabberklamotten-Look.

    Aber seitdem er seinen guten durchtrainierten Po wachst, ist er echt zum anbeißen.
  • Antworten » | Direktlink »
#6 maliAnonym
  • 02.10.2004, 19:10h
  • boah ist der geil *habenwill* damit enschädigt er locker für sein schwulenfeindliches gerede.
  • Antworten » | Direktlink »
#7 DaniStephAnonym
#8 TimAnonym
  • 06.10.2004, 23:12h
  • Geiler Hintern der Kleene :-))) Scheint ja ein bisschen provokativ und exhibitionistisch zu sein... Erst bei Raab, jetzt in seinem Video :-))
    Mehr..... :-)))
  • Antworten » | Direktlink »
#9 DanielAnonym
  • 07.10.2004, 11:02h
  • Oh ja, super! Und jetzt kauft alle seine Scheibe und finanziert damit seine Hetze und Mordaufrufe gegen Lesben, Transsexuelle und Lesben.
  • Antworten » | Direktlink »
#10 davidAnonym